Krankheiten A bis Z

Adnexe-Tumore

Überblick

Adnexe-Tumore sind Wucherungen, die sich an den Organen und dem Bindegewebe rund um die Gebärmutter bilden. Adnexe-Tumore sind meist nicht krebsartig (gutartig), können aber auch krebsartig (bösartig) sein.

Adnexe-Tumore treten auf in den:

  • Eierstöcken
  • den Eileitern
  • Bindegewebe um die Eierstöcke oder Eileiter

Die Diagnose von Adnexe-Tumoren erfordert eine sorgfältige körperliche Untersuchung, bildgebende Untersuchungen und manchmal auch eine Operation. Die Behandlung von Adnexe-Tumoren hängt von der spezifischen Lage und der Art der betroffenen Zellen ab.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Whatsapp