Krankheiten A bis Z

Henoch-Schönlein purpura

Überblick

Henoch-Schönlein-Purpura (auch als IgA-Vaskulitis bekannt) ist eine Erkrankung, bei der sich die kleinen Blutgefäße in Haut, Gelenken, Darm und Nieren entzünden und bluten.

Das auffälligste Merkmal dieser Form der Vaskulitis ist ein violetter Hautausschlag, typischerweise an den Unterschenkeln und am Gesäß. Die Purpura Henoch-Schönlein kann auch Bauchschmerzen und schmerzende Gelenke verursachen. In seltenen Fällen können schwere Nierenschäden auftreten.

Die Purpura Henoch-Schönlein kann jeden treffen, am häufigsten tritt sie jedoch bei Kindern zwischen 2 und 6 Jahren auf. Der Zustand bessert sich normalerweise von selbst. Ärztliche Betreuung ist im Allgemeinen erforderlich, wenn die Erkrankung die Nieren betrifft.

Symptome

Die vier Hauptmerkmale der Purpura von Henoch-Schönlein sind:

Hautausschlag (Purpura). An Gesäß, Beinen und Füßen entstehen rötlich-violette Flecken, die wie blaue Flecken aussehen. Der Ausschlag kann auch an Armen, Gesicht und Rumpf auftreten und kann in Bereichen mit Druck, wie zum Beispiel an der Sockenlinie und der Taille, schlimmer sein.      

Geschwollene, schmerzende Gelenke (Arthritis). Menschen mit Purpura Henoch-Schönlein haben oft Schmerzen und Schwellungen um die Gelenke – hauptsächlich in den Knien und Knöcheln. Gelenkschmerzen gehen dem klassischen Hautausschlag manchmal ein oder zwei Wochen voraus. Diese Symptome klingen nach Abklingen der Krankheit ab und hinterlassen keine bleibenden Schäden.      

Symptome des Verdauungstrakts. Viele Kinder mit Henoch-Schönlein-Purpura entwickeln Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und blutigen Stuhlgang. Diese Symptome treten manchmal auf, bevor der Hautausschlag auftritt.      

Nierenbeteiligung. Die Purpura Henoch-Schönlein kann auch die Nieren betreffen. In den meisten Fällen zeigt sich dies als Protein oder Blut im Urin, von dem Sie möglicherweise nicht einmal wissen, dass es vorhanden ist, es sei denn, Sie haben einen Urintest durchgeführt. Normalerweise verschwindet dies, sobald die Krankheit vorüber ist, aber manche Menschen entwickeln eine anhaltende Nierenerkrankung.      

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Sie Henoch-Schönlein-Purpura haben und diese ernsthafte Probleme mit Ihrem Verdauungstrakt verursacht.

Wenn Ihr Kind den mit dieser Erkrankung verbundenen Hautausschlag entwickelt, suchen Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt auf.

Ursachen

Bei der Purpura Henoch-Schönlein entzünden sich einige der kleinen Blutgefäße des Körpers, was zu Blutungen in Haut, Bauch und Nieren führen kann. Es ist nicht klar, warum sich diese anfängliche Entzündung entwickelt. Es kann das Ergebnis einer unangemessenen Reaktion des Immunsystems auf bestimmte Auslöser sein.

Fast die Hälfte der Menschen, die Henoch-Schönlein-Purpura haben, entwickelten sie nach einer Infektion der oberen Atemwege, wie einer Erkältung. Andere Auslöser sind Windpocken, Streptokokken, Masern, Hepatitis, bestimmte Medikamente, Lebensmittel, Insektenstiche und Kälteeinwirkung.

Risikofaktoren

Zu den Faktoren, die das Risiko für die Entwicklung von Henoch-Schönlein-Purpura erhöhen, gehören:

Alter. Die Krankheit betrifft vor allem Kinder und junge Erwachsene, wobei die meisten Fälle bei Kindern zwischen 2 und 6 Jahren auftreten.      

Geschlecht. Die Purpura Henoch-Schönlein ist bei Männern etwas häufiger als bei Frauen.      

Rennen. Weiße und asiatische Kinder entwickeln häufiger eine Henoch-Schönlein-Purpura als schwarze Kinder.      

Komplikationen

Bei den meisten Menschen bessern sich die Symptome innerhalb eines Monats und hinterlassen keine bleibenden Probleme. Aber Wiederholungen sind ziemlich häufig.

Komplikationen im Zusammenhang mit Henoch-Schönlein-Purpura sind:

Nierenschäden. Die schwerwiegendste Komplikation der Purpura Henoch-Schönlein ist eine Nierenschädigung. Dieses Risiko ist bei Erwachsenen höher als bei Kindern. Gelegentlich ist der Schaden so schwerwiegend, dass eine Dialyse oder eine Nierentransplantation erforderlich ist.      

Darmverschluss. In seltenen Fällen kann die Purpura Henoch-Schönlein eine Invagination verursachen – ein Zustand, bei dem sich ein Abschnitt des Darms wie ein Teleskop in sich zusammenfaltet, wodurch verhindert wird, dass sich Materie durch den Darm bewegt.      

Diagnose

Ihr Arzt kann die Erkrankung als Henoch-Schönlein-Purpura diagnostizieren, wenn der klassische Hautausschlag, Gelenkschmerzen und Symptome des Verdauungstrakts vorliegen. Wenn eines dieser Anzeichen und Symptome fehlt, kann Ihr Arzt einen oder mehrere der folgenden Tests vorschlagen.

Labortests

Kein einziger Labortest kann die Purpura Henoch-Schönlein bestätigen, aber bestimmte Tests können helfen, andere Krankheiten auszuschließen und eine Diagnose von Henoch-Schönlein wahrscheinlich erscheinen zu lassen. Sie können umfassen:

Bluttests. Ihr Blut kann getestet werden, wenn Ihre Diagnose aufgrund Ihrer Anzeichen und Symptome nicht eindeutig ist.      

Urintests. Ihr Urin kann auf Blut-, Protein- oder andere Anomalien untersucht werden, um festzustellen, ob Ihre Nieren noch richtig funktionieren.      

Biopsien

Menschen mit Henoch-Schönlein-Purpura haben oft Ablagerungen eines bestimmten Proteins, IgA (Immunglobulin A), auf dem betroffenen Organ. Ihr Arzt kann eine kleine Hautprobe entnehmen, damit sie in einem Labor getestet werden kann. In Fällen einer schweren Nierenbeteiligung kann Ihr Arzt eine Nierenbiopsie vorschlagen, um Behandlungsentscheidungen zu treffen.

Bildgebende Tests

Ihr Arzt kann eine Ultraschalluntersuchung empfehlen, um andere Ursachen von Bauchschmerzen auszuschließen und auf mögliche Komplikationen wie einen Darmverschluss zu prüfen.

Behandlung

Die Purpura Henoch-Schönlein verschwindet in der Regel innerhalb eines Monats von selbst ohne bleibende Auswirkungen. Ruhe, viel Flüssigkeit und rezeptfreie Schmerzmittel können bei den Symptomen helfen.

Medikamente

Kortikosteroide wie Prednison können helfen, die Dauer und Intensität von Gelenk- und Bauchschmerzen zu verkürzen. Da diese Medikamente schwerwiegende Nebenwirkungen haben können, besprechen Sie die Risiken und Vorteile ihrer Anwendung mit Ihrem Arzt.

Operation

Wenn sich ein Abschnitt des Darms in sich zusammengefaltet oder geplatzt hat, kann eine Operation erforderlich sein.

Lebensstil und Hausmittel

Die häusliche Pflege konzentriert sich darauf, Menschen mit leichter Henoch-Schönlein-Purpura während des Krankheitsverlaufs wohl zu fühlen. Ruhe, viel Flüssigkeit und rezeptfreie Schmerzmittel können helfen.

Vorbereitung auf Ihren Termin

Sie werden wahrscheinlich zuerst Ihren Hausarzt oder den Kinderarzt Ihres Kindes wegen dieser Erkrankung aufsuchen. Sie können später an einen Nierenspezialisten (Nephrologen) überwiesen werden, wenn Nierenkomplikationen auftreten. Hier sind einige Informationen, die Ihnen bei der Vorbereitung auf Ihren Termin helfen können.

Was du tun kannst

Schreiben Sie vor Ihrem Termin Antworten auf die folgenden Fragen:

● Wann begannen die Symptome?      

● Sind sie plötzlich oder allmählich aufgetreten?      

● War die Person mit dem Ausschlag (Sie oder Ihr Kind) krank, bevor der Ausschlag begann?      

● Welche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel nimmt die Person mit dem Ausschlag regelmäßig ein?      

Fragen, die Sie Ihrem Arzt stellen möchten, umfassen:

● Was könnte diese Symptome verursachen?      

● Welche Tests sind erforderlich, um die Diagnose zu bestätigen?      

● Ist dieser Zustand vorübergehend oder chronisch?      

● Wie erkenne ich einen Nierenschaden? Was ist, wenn es später auftaucht?      

● Wie wird die Purpura nach Henoch-Schönlein behandelt?      

● Was sind die Nebenwirkungen der Behandlung?      

● Haben Sie Literatur zu diesem Zustand? Können Sie eine Website empfehlen, auf der ich mehr erfahren kann?      

Was Sie von Ihrem Arzt erwarten können

Ihr Arzt wird wahrscheinlich eine Reihe von Fragen stellen, wie zum Beispiel:

● Wie sah der Ausschlag aus, als er zum ersten Mal begann?      

● Ist der Ausschlag schmerzhaft? Juckt es?      

● Hat die Person mit dem Ausschlag andere Symptome wie Bauch- oder Gelenkschmerzen? 

Ähnliche Artikel

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu

Whatsapp